Die Besten Wünsche und Gottes Segen für unsere Prüflinge!

Liebe Abiturientinnen, liebe Abiturienten, liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Realschule:  Nächste Woche geht es los, Ihre Abschlussprüfungen stehen an! Es ist der Höhepunkt Ihrer Schullaufbahn, der Moment, für den Sie viele Jahre lang gelernt haben und in die Schule gegangen sind. Klar, dass da manche nervös werden und manch eine und manch einer jetzt, auf der Zielgeraden, überhaupt nicht mehr weiß: habe ich genug gelernt, sollte ich nicht dies oder jenes noch einmal wiederholen, werde ich es gut machen Weiterlesen…

Schriftliches Abitur 2020 (ergänzt): Belehrung und Formulare; Risikogruppen

Formulare für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 im Vorfeld des schriftlichen Abiturs. Alle Formulare werden am Montag, 4.5. ausgegeben. Bitte die Rückgabefristen beachten! Bereitstellung der Formulare als Download für Schülerinnen und Schüler, die am 4.5. nicht anwesend sein können: Text „Belehrung“ und NGVO §27, §28 Formular „Kenntnisnahme der Belehrung“ Formular „Wahl des Termins Schriftliches Abitur“ Abiturientinnen und Abiturienten, die zu einer Risikogruppe gehören Schülerinnen und Schüler, die einer Risikogruppe angehören, erhalten beim schriftlichen Abitur eine besondere Schutzmöglichkeit, u.a. in Weiterlesen…

Wiederbeginn des Unterrichts für Abschlussklassen und Vorabschlussklassen am 4.5.: wichtige Informationen

Am 4.5. beginnt der Unterricht im Mörike für die Abschlussklassen J2 und 10aR sowie für die Vorabschlussklassen J1 und 9aR wieder. Der Unterricht wird aufgrund der Hygiene-Vorgaben und aus organisatorischen Gründen blockweise stattfinden und auf die wichtigsten Prüfungsfächer beschränkt sein. Zusätzlich zum Präsenzunterricht findet auch weiterhin Heim- bzw. Onlineunterricht statt. In Jahrgangsstufe 2 bitte beachten: der angebotene Unterricht dient zur Vorbereitung der schriftlichen Prüfungen. Schülerinnen und Schülern eines Kurses, die keine schriftliche Prüfung ablegen, ist die Teilnahme freigestellt. Kurse, die Weiterlesen…

Aktuelle Informationen zur Schulschließung: Verlängerung bis 4.5., Wiedereinstieg erfolgt stufenweise

Schreiben von Ministerin Dr. Eisenmann an die Eltern (28.4.2020) Liebe Eltern, bitte nehmen Sie das Anschreiben von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann an die Eltern zur Kenntnis. Anschreiben an die Eltern Schulschließung verlängert bis 4. Mai Wie bereits aus der Presse bekannt, wird der Unterrichtsbetrieb in den Schulen erst wieder am 4. Mai 2020 beginnen. Zur Schule kommen werden aber zunächst einmal nur die Abschlussklassen (J2 und 10aR) und der Jahrgang davor (J1 und 9aR). Der Unterricht zu Hause wird also Weiterlesen…

Änderungen bei den Leistungserhebungen im Schuljahr 2019-20 (alle Klassen) – Klausurenpläne in Überarbeitung

In einem Schreiben von Ministerialdirektor Michael Föll wurden heute (27.3.) Änderungen bei den Leistungserhebungen generell sowie Details zu Änderungen bei den Abschlussprüfungen 2020 inklusive eines Detailplan der Prüfungen ab 18.5. veröffentlicht. Das Schreiben finden Sie hier:  2020_03_27_MD-Schreiben-Pruefungstermine-Pruefungsdurchführung-allgbild-Schulen Klausurenpläne: Die aktuelle Planung der Klausuren in der Oberstufe muss überarbeitet werden und wird sobald wie möglich veröffentlicht. Hinweise zu den GFS Die Verbindlichkeit von GFS wird ausgesetzt. GFSen, die von Schülerinnen und Schülern gewünscht werden, müssen unbedingt stattfinden. Ausnahmsweise  können hier auch rein schriftliche Ausarbeitungen Weiterlesen…

Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus – alle Meldungen (Stand 09.04.)

9. April Insbesondere im Hinblick auf eventuelle Reisetätigkeit in den Osterferien bitten wir zu beachten, dass die Regeln im Moment vorsehen, dass man sich bei Aufenthalt in einem Risikogebiet nach Rückkehr 10-14 Tage in häusliche Isolation begeben muss. Eine Teilnahme am Schulbetrieb ist dann also nicht möglich. Um ihren Kindern den Einstieg in den Unterricht sobald wie möglich wieder zu ermöglichen, bitten wir also zusätzlich zu der bestehenden weltweiten Reisewarnung des Auswärtigen Amtes um einen Verzicht auf Reisen grundsätzlich, auf Weiterlesen…

Ein neuer Anstrich für den Raum der Stille: Initiative „Deine Zukunft ist bunt“

Der Raum der Stille ist ein kleiner Raum im Untergeschoss der Schule. Da er ziemlich ungemütlich aussah, haben sechs Schülerinnen und Schüler der Klasse 9aR die Möglichkeit bekommen, ihn zu gestalten. In 3 Tagen wurde der Raum gestrichen und gleichzeitig konnten die Schülerinnen und Schüler den Beruf des Malers näher kennenlernen. Während dieser Zeit waren ein Malermeister und sein Lehrling anwesend und haben geholfen, ein schönes Ergebnis zu bekommen. An Tag 1 wurde gezeigt, wie das Endergebnis aussehen soll. Danach Weiterlesen…

5stündiger Wirtschaftskurs spielt das „Bier-Distributionsspiel“

Die Kunst der Logistik: Das Supply Chain Management Aktueller geht es nicht: Die Schüler*innen des 5-stündigen Wirtschaftskurses erlebten mit Hilfe des „Bier-Distributionsspiels“, das regelmäßig bei Management-Trainings angewandt wird, die logistischen Abläufe der Bier-Branche hautnah. Das Supply Chain Management (SCM) hat das Ziel, den Fluss von Waren, Informationen, Geld und Personen über die komplette Länge einer Wertschöpfungskette, also vom Lieferanten der Rohstoffe bis hin zum Endkunden zu planen, zu steuern und zu optimieren – flexible Lieferketten schützen beispielsweise vor Pandemien. Das Weiterlesen…

Erpfingen auf der Kapfenburg

Zum ersten Mal nach mehr als 30 Jahren in Erpfingen konnten die Schülerinnen und Schüler der Blechbläser-AG und des Orchesters der Klassen 8-J2 ihre jährliche Probenphase auf der Kapfenburg bei Lauchheim verbringen. Die Musikschulakademie liegt idyllisch „auf einer Bergnase des Albtraufs, 130m über der Stadt Lauchheim.“ (https://www.schloss-kapfenburg.de/seite/schloss-stiftung-geschichte). Das Klima ist rau, der Wind bläst während der Probentage unablässig Regen und auch Schnee gegen die Fenster und ins Gesicht. Doch stehen uns im Inneren hervorragend ausgestattete und ausgezeichnet geheizte Probenräume zur Weiterlesen…