Applaus für das Musical „Die Gauklermelodie“ am MÖRIKE – Ein unvergessliches Erlebnis!!!

Am Donnerstag, dem 17. Juli 2019 fand die Uraufführung des Musicals „Die Gauklermelodie“ am Evangelischen MÖRIKE statt, gefolgt von einer 2. Aufführung am 18. Juli 2019. Beide Aufführungen waren hochfrequentiert und wurden vom Publikum begeistert gefeiert. „Die Gauklermelodie“ entstand als Kooperation zwischen unseren Musikkolleg*innen Andrea Johannsen und Jochen Stepper, die Weiterlesen…

30 Jahre Austausch mit Castres

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Schulpartnerschaft zwischen dem Evangelischen MÖRIKE und dem Lycée BARRAL de Castres lädt unsere Partnerschule in Südfrankreich zu einem Festakt am 17. Mai 2019 ein. Alle am Austausch teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus Stuttgart, sowie deren Gastfamilien und Austauschpartner sind herzlich eingeladen, dieses besondere Ereignis gemeinsam Weiterlesen…

Herzliche Einladung!

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Auszeichnungsfeier am 9. April 2019 einladen, bei der unsere Schule aufgrund ihres Engagements für den Fairen Handel offiziell als Fairtrade-School ausgezeichnet wird. Programm: ab 10 Uhr: Aufführung des Hope-Theatre-Nairobiab 11 Uhr: Auszeichnung zur Fairtrade-Schoolab 12 Uhr: Markt der Möglichkeiten Wir bitten um eine Rückmeldung Weiterlesen…

Die Theater-AG präsentiert: ASCHEWEG 49

Im Rahmen der Reihe „Radikal Mensch“ präsentiert die Arbeitsgemeinschaft „Theater am Mörike“ die nächste Eigenproduktion: „Ascheweg 49“ erzählt die fiktive Geschichte einer kleinen Gruppe Menschen im besetzten Deutschland und verdichtet dabei die Jahre 1945 bis 1949. Nachgezeichnet wird der steinige Weg zu einer neuen Bundesrepublik, an deren Anfang das Grundgesetz Weiterlesen…

Nathan, der Weise

Titelbild: Julian Oppolzer Aufführungen der Theater-AG am 12. und 13. Dezember jeweils um 19.30 Uhr im Festsaal Das Drama spielt zur Zeit des dritten Kreuzzuges um das Jahr 1192. Im von Sultan Saladin eroberten Jerusalem wird Nathans Tochter Recha von einem Tempelherrn aus dem Feuer gerettet. Recha deutet ihre Rettung als Weiterlesen…