Grüüün! – Eine Stückentwicklung, Werkstattinszenierung, Performance, … ein kleiner Abend

Im April 2022 haben die Schüler*innen der Arbeitsgemeinschaft „Theater am Mörike“ das Dokumentarmärchen „Waste“ im Kammertheater besucht und dieses beeindruckende Werk zum Anlass genommen, ein „Rückspiel“ zu entwickeln. Mit Ideen aus „Waste“, Fortschreibungen und Veränderungen von Figuren, Zeitungsauszügen, Zitaten und vielen eigenen Beiträgen wurde innerhalb kürzester Zeit ein eigenes Stück Weiterlesen…

Aufführung des Stückes „Die richtige Nase“ der Unterstufen-Theater-AG

Am Donnerstag, den 9.12.21 konnte die Unterstufen-Theater-AG nach vielen Hindernissen und Schwierigkeiten durch die Pandemie endlich ihr Stück „Die richtige Nase“ von Börje Lindström aufführen. In Vorbereitung für das Stück wurden die Schüler*innen in den Grundlagen der Schauspielkunst unterrichtet. Anhand eigener Erfahrungen wurde der Begriff „Außenseiter“ thematisiert und im aufgeführten Weiterlesen…

Ein (Donners-)Tag im Zeichen von THEATER und FAIRTRADE

Fairtrade-Schokolade für alle! Das Fairtrade-Team des Evangelischen MÖRIKE hat am Donnerstag, dem 28. Oktober 2021 in der großen Pause in Kooperation und mit finanzieller Unterstützung der SMV eine Schokoladen-Verschenk-Aktion durchgeführt und damit den Schüler*innen erneut in Erinnerung gerufen, dass unsere Schule weiterhin Fairtrade-Schule ist und bleibt. Beim Stichwort „Schokolade“ liefen Weiterlesen…

Theater-AG: Der Fall Franz W.

Ja, die Kultur ist zurück am Evangelischen Mörike! Am 7. und 8. Juli 2021 hat die Arbeitsgemeinschaft „Theater am Mörike“ ihre neue Produktion „Der Fall Franz W.“ vorgestellt. Georg Büchners „Woyzeck“ verhandelt die Geschichte des Soldaten Franz Woyzeck, der seine Geliebte Marie ersticht – ein Kriminalfall, der auf einer wahren Weiterlesen…

Herzliche Einladung!

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Auszeichnungsfeier am 9. April 2019 einladen, bei der unsere Schule aufgrund ihres Engagements für den Fairen Handel offiziell als Fairtrade-School ausgezeichnet wird. Programm: ab 10 Uhr: Aufführung des Hope-Theatre-Nairobiab 11 Uhr: Auszeichnung zur Fairtrade-Schoolab 12 Uhr: Markt der Möglichkeiten Wir bitten um eine Rückmeldung Weiterlesen…

Die Theater-AG präsentiert: ASCHEWEG 49

Im Rahmen der Reihe „Radikal Mensch“ präsentiert die Arbeitsgemeinschaft „Theater am Mörike“ die nächste Eigenproduktion: „Ascheweg 49“ erzählt die fiktive Geschichte einer kleinen Gruppe Menschen im besetzten Deutschland und verdichtet dabei die Jahre 1945 bis 1949. Nachgezeichnet wird der steinige Weg zu einer neuen Bundesrepublik, an deren Anfang das Grundgesetz Weiterlesen…

Nathan, der Weise

Titelbild: Julian Oppolzer Aufführungen der Theater-AG am 12. und 13. Dezember jeweils um 19.30 Uhr im Festsaal Das Drama spielt zur Zeit des dritten Kreuzzuges um das Jahr 1192. Im von Sultan Saladin eroberten Jerusalem wird Nathans Tochter Recha von einem Tempelherrn aus dem Feuer gerettet. Recha deutet ihre Rettung als Weiterlesen…